WES Systeme Electronic GmbH Logo

Kundenspezifisches XXL Monitorgehäuse

in 3,70 m Länge für die IAA

Pünktlich vor der IAA 2017 bewies WES Systeme Elektronic erneut, dass kein kundenspezifischer Wunsch zu schwierig ist. Der Messebauer Metron Vilshofen GmbH stellte uns die Aufgabe ein Terminal in 3.70 m Länge zu bauen.

Kundenspezifisches großes Monitorgehaeuse Terminal IAA zwei 55 Zoll Monitore

Kundenspezifisches XXL Monitorgehäuse in 3,70 m Länge für die IAA

„Eine besondere Herausforderung stellte die durchgehende 2.50 m lange Glasscheibe, die hohe Maßgenauigkeit und der Zeitdruck dar.„ sagt Herr Krätz, Leiter des techischen Services der WES Systeme Electronic GmbH.

In Zusammenarbeit mit dem erstklassigen Messe- und Eventbauer Metron Vilshofen GmbH entstand das große kundenspezifische Gehäuse im Hause WES Systeme Electronic GmbH, dass auf der IAA 2017 zu interaktiven Spielen eingesetzt wurde, als kleiner Teil eines sehr großen Messeerlebnisses.

Das Terminal wurde pünktlich zur IAA 2017 geliefert und angeschloßen.

Technische Details

Hinter einer 2.5m langen, durchgehenden Glasscheibe wurden zwei beigestellte 55“ Monitore eines anderen Anbieter integriert. Zusätzlich sind links und rechts zwei 60 cm breite Glasscheiben eingebaut, auf denen mit Siebdruck weitere Informationen aufgedruckt sind.

  • Edelstahlgehäuse 3.7m x 0,8m
  • 2x 55“ Monitore (beigestellt, nicht von WES)
  • ESG Glas mit schwarzem Passpartoutdruck auf der Glasinnenseite
  • 2 weitere bedruckte Glasscheiben links und rechts
  • Servicezugang über Frontseite
  • Befestigungsmöglichkeit, frei tragende Konstruktion ohne mittige Stützung
  • Gesamtgewicht 220 kg

Technischer und vertrieblicher Telefonservice
Technischer und vertrieblicher Telefonservice

Unser Team berät Sie während unserer Servicezeiten montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Telefon     06187 9256 - 11
E-Mail       WESinfoSysteme@Electronicwes-GmbHelectronicaus.NidderaudePhilipp-Reis-Straße10
                  zum Kontaktformular

Sie können uns auch gerne vor Ort besuchen an unserem Standort in Nidderau bei Frankfurt am Main.

weiterlesen

Weiterlesen

Drucken